Bericht Lieder-Workshop für Große und Kleine 5e145edd78046_04.jpg
Mit einem „Lieder-Workshop für Große und Kleine“ haben wir eine neue Veranstaltungsreihe begonnen. Sie soll viermal im Jahr - zu Purim, Pessach, den Hohen Feiertagen und Chanukka - stattfinden.
Am Sonntag, den 15. Dezember sind zum ersten Workshop, „Chanukka mit Chasan Daniel Kempin“, fast 40 Personen gekommen, überwiegend Mütter, Väter sowie Kinder im Alter von ein bis 14 Jahren. Aus einem Heft mit über 20 Chanukka-Liedern sind zahlreiche neue Melodien erlernt und kräftig mitgesungen worden. Die Aufmerksamkeit gerade der kleinen Kinder war bemerkenswert.
Immer wieder gab es kurze Erläuterungen, etwa warum viele Lieder entweder die militärischen Aspekte oder das geistig-spirituelle Thema des Lichts behandeln. Gleichzeitig wurde (neben den Brachot, den Segenssprüchen) ganz praktisch geübt, wie die Kerzen an der Chanukkia gesteckt und wie sie gezündet werden. Beim Essen von Sufganijot wurde zuerst die Bedeutung der vier Buchstaben des Drejdl (Sewiwon) im Hebräischen geklärt. Da diese Buchstaben, jiddisch gelesen, bereits die Spielregeln des Kreiselspiels vorgeben, haben die Kinder schnell und mit Leidenschaft mit dem „Drejdeln“ beginnen können.
Nach „kurzweiligen“ zwei Stunden haben etliche Eltern den Gabbaim und Gabbaijot des Egalitären Minjan und seinem Chasan Daniel Kempin für das musikalische Format als eine tolle...

Lesen Sie mehr >>

Archiv >>

Aus dem Filmarchiv des Egalitären MinjanVon Massel und Schlamassel. Der Sänger Daniel Kempin - ARD 21.04.2011